Drucken

Kontaktlose Übertragungssysteme

Kontaktlose Übertragungssysteme

Kostengünstig und Störungssicher - Drahtlos verbunden

Mit induktiven Kopplern können Sensorsignale von einer Mobileinheit kontaktlos über einen Luftspalt an eine stationäre Einheit übertragen werden, gleichzeitig erfolgt ebenfalls kontaktlos die Energieversorgung der angeschlossenen Sensoren bzw. Aktoren. Dank der in der Sensorik üblichen Gewindebefestigung sind die induktiven Koppler  einfach installierbar und durch die Plug & Play Funktionalität schnell integriert. Die integrierte LED-Anzeige informiert den Anwender jederzeit über den Status des Systems. Die induktive Übertragungstechnologie ist völlig verschleiß- und wartungsfrei und ersetzt die klassische Übertragung mittels Kabeln oder Stecker. Die induktiven Kopplersysteme sind nach IP 67 geschützt und somit auch in rauen, anspruchsvollen Umgebungsbedingungen einsetzbar und zudem unempfindlich bei Vibrationen.

• verschleißfreie Bauweise
• kabelbruchsichere Übertragung
• schnelle Inbetriebnahme bei Werkzeugwechsel
• hohe Störsicherheit an beweglichen Maschinenteilen


Induktiv-Koppler OMEGA

Induktiv-Koppler für kontaktlose Energieübertragung

Induktiv-Koppler ALPHA PLUS 1

Induktiv-Koppler für kontaktlose Energieübertragung und 1x unidirektionale Signalübertragung

Gamma Simplex 1 - Koppler

Induktiv-Koppler für kontaktlose Energieübertragung und 8-fache unidirektionale Signalübertragung

Gamma Duplex 1 - Koppler

Induktiv-Koppler für kontaktlose Energieübertragung und 8-fache bidirektionale Signalübertragung

Analog-Koppler BETA

Induktiv-Koppler für kontaktlose Energieübertragung und bis zu 3 analoge Sensorsignale

Analog-Koppler BETA PT100

Induktiv-Koppler für kontaktlose Temperatursignalübertragung Typ PT100