Drucken

Über uns

Über uns

Über uns

beta SENSORIK ist ein Unternehmen, das technologisch hochwertige Sensorprodukte für die Industrie entwickelt, herstellt und vermarktet. Das Unternehmen hat sich insbesondere im Bereich der Miniatur-Optosensorik spezialisiert. Neben den weltweit kleinsten lichtleiterlosen Lichtschranken bietet beta SENSORIK eine umfangreiche Standardsensorik für die Automation.

Eine besondere Spezialität von beta SENSORIK ist die Entwicklung kundenspezifischer Sonderlösungen. Ergibt sich im Rahmen der Beratung die Nichtverfügbarkeit eines benötigten Sensors oder Sensorsystems, kann auch die kundenspezifische Sensorentwicklung im Labor angeboten werden. Durch die langjährige und bewährte Zusammenarbeit mit qualifizierten Produktionsunternehmen in den Bereichen Feinmechanik und Mikroelektronik ist für den Kunden der komplette Service von der Problemanalyse bis hin zum fertigen Endprodukt in Stückzahlen aus einer Hand möglich geworden.

Zum Dienstleistungsspektrum gehört auch die Durchführung kompletter Gefahrenanalysen gemäß der Maschinenrichtlinie. Konkret bedeutet dies, daß beta SENSORIK Maschinenbauer sicherheitstechnisch bei der Planung von Maschinen und Anlagen betreut, indem entsprechende Prüfungen und Messungen durchgeführt und Dokumentationen bis zur unterschriftsfertigen EU-Konformitätserklärung erstellt werden. Ein Service, der bei der Vielzahl von Normen im Maschinen- und Anlagenbau gerne in Anspruch genommen wird.

 

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008
 

Zertifikat DIN EN ISO 9001

 

Download PDF Zertifikat: DIN EN ISO 9001

Qualität ist für beta SENSORIK als Zulieferer und Dienstleister im Bereich Sicherheitstechnik das wichtigste Thema im Unternehmen. Darum ist es für uns selbstverständlich, das eingeführte Qualitätsmanagement immer aktuell zu halten und weiter zu entwickeln. Eine Tatsache, die dem Kunden eine gleichbleibend hohe Qualität garantiert. Das Qualitätsmanagement der beta SENSORIK GmbH ist von unabhängiger Stelle gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Geschäftsführer: Alfred Rosenbauer